Warenkorb
Deutsch English

Warengruppen

Neues

  • Weltrekordversuch mit Mountain GoatDa sind zwei, die lieben es hoch hinaus. Und es gibt einen Ort, der sie immer wieder anzieh...
  • Sport und GrünfutterDie österreichische Ernährungswissenschaftlerin und Mountainbikerin Dr. Katharina Wirnitzer veranstaltet das weltweit erste MTB-Event zu veganer Ernährung. Hier erfahrt und erlebt Ih...

Informationen

Händler

PayPal-Bezahlmethoden

SSL Certificate Authority
SSL Certificate Authority

Verpackungslizenz

Lizensierung nach der neuen Verpackungsverordnung

Hersteller und Vertreiber von Verpackungen sowie Gewerbetreibende, die Verpackungen in Umlauf bringen (z.B. Versandkartons im Versandhandel) unterliegen den Verpflichtungen der Verpackungsverordnung (VerpackV).

Zur Erfüllung dieser gesetzlichen Pflichten haben wir für unseren gesamten Verpackungsanfall die Firma Noventiz GmbH, Dürener Str. 350, 50935 Köln, gewonnen.

Durch die Teilnahme am Lizensierungssystem der Noventiz ist gewährleistet, dass für all unsere Verpackungen die Rücknahme- und Verwertungspflichten nach der VerpackV erfüllt werden.

 

Noventiz Verpackungslizensierung

 

Umweltschutz im Versand

Unser Versanddienstleister Hermes steht ein für einen besonders nachhaltigen, CO2-effizienten Paketversand. Dementsprechend arbeitet Hermes über alle Unternehmensbereiche hinweg an der kontinuierlichen Reduzierung von umweltschädlichen CO2-Emissionen und hat diese seit 1994 schrittweise um rund 40% gesenkt - und das bei steigenden Sendungsmengen, über 260 Millionen Paketen, die Hermes alleine im Geschäftsjahr 2009 bewegt hat. Dabei handelt die Firma nach dem Grundsatz "Reduktion durch Innovation". Das heißt, schädliche Umwelteinflüsse werden durch intelligente Organisation und Produktion vermieden, statt sie nachträglich zu kompensieren.

Besonders diesen Ansatz unterstützen wir sehr. Wir meinen, es kann nicht angehen, dass wir beliebig Energie verbrauchen und anschließend durch den Ablasshandel mit Zertifikaten unseren eigenen Energieverbrauch durch Einsparungen in der Dritten Welt kompensieren lassen.

Dieser Umweltaspekt spielt für uns die zentrale Rolle neben den günstigen Transportpreisen von Hermes, die für uns wichtig sind, damit im Interesse der Kunden die Versandkosten in angemessener Relation zu den eher kleinen, d.h. in der Regel unter 100.- Euro liegenden Beträgen unserer Rechnungen stehen. Dafür nehmen wir in Kauf, dass Hermes hin und wieder einen Tag länger zur Lieferung benötigt als teurere Spediteure.


Die Erklärung von Hermes im Wortlaut: 

Umweltzertifizierung

Hermes ist sich als größter postunabhängiger Consumer- Logistiker seiner Verantwortung für den nachhaltigen Umweltschutz bewusst. Seit mittlerweile 10 Jahren betreibt Hermes ein systematisch aufgebautes und zertifiziertes Umweltmanagementsystem nach ISO 14001. Dabei ist Hermes das einzige Unternehmen der Logistikbranche, das seit 2003 nach dem TIP- Verfahren (trust improvement program) zertifiziert wird. Dieses Verfahren wurde speziell für Unternehmen entwickelt, die ihr Umweltengagement eigenverantwortlich kontrollieren und kontinuierlich verbessern wollen. Die Anforderungen des TIP- Verfahrens gehen dabei weit über die strengen Richtlinien der Umweltmanagementnorm ISO 14001 hinaus. Entsprechend kommen nur sehr weit entwickelte Managementsysteme für eine Zertifizierung nach TIP in Frage. Umweltschutz ist für Hermes kein Lippenbekenntnis, sondern wird kontinuierlich vorangetrieben. Die Schwerpunkte der Umweltaktivitäten liegen in den Bereichen Transport und Verkehr (Reduktion von CO2- und Schadstoffemissionen) sowie in der Optimierung aller Standorte (Verbesserung der Energieeffizienz und Einsatz alternativer Energieerzeugung). Detaillierte Informationen zu diesen Themen finden Sie im aktuellen Umweltbericht von Hermes.

Zurück

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Auf einen Blick

Kontakt + Support

Unser Vertrieb erfolgt online. Neue Bestellungen sind nur über den Webshop möglich. Aber gern können Sie uns vor der Bestellung per Mail befragen oder abends zur Beratung anrufen unter Telnr. 0941-270520.

Fragen zu bereits erfolgten Bestellungen, Problemen beim Shopzugang (z.B. vergessenes Passwort) oder technische Fragen erbitten wir per eMail an info@mountain-goat.de .

Es gibt keine festen Telefonzeiten, aber unser Testschrauber und -fahrer ist fast immer abends erreichbar. Bei akuten Montageproblemen notfalls auch am Wochenende. Für Fragen zu Kompatibilität und Montage, die sich am besten mündlich klären lassen, erbitten wir deshalb Ihren Anruf montags bis donnerstags zwischen 19:00 und 20:00 Uhr.

Newsletter

E-Mail-Adresse: